Services mit ganzheitlichem Blick

Services mit ganzheitlichem Blick

Das Software Lifecycle-Management ist einerseits eine sehr facettenreiche Angelegenheit, bei dem – andererseits – aber nicht der ganzheitliche Ansatz fehlen darf. Deshalb beschränken wir uns nicht auf einzelne Themen, sondern im IDERI-Netzwerk stehen Ihnen für jede Anforderung des Software Lifecycles Best Practice-Kompetenzen zur Verfügung:

... bedarfsgerechter lassen sich die Lösungskonzepte entwickeln und umso überzeugender sind die Ergebnisse. Das IDERI-Consulting setzt deshalb in den Planungen durchgängig auf praxisbewährte und systematische Methoden mit transparenter Dokumentation der Ergebnisse. Dies gilt sowohl für die Bewertung der bestehenden Bedingungen und die neutrale Marktevaluierung zielgerechter Produkte bis zur Konfiguration und dem Vertragswesen. Schnörkellos und effizient realisiert, damit bereits in der ersten Phase des Vorhabens die Weichen für eine kostenschonende Projektrealisierung gestellt werden.

Informationen ausblenden

... Anforderungen. Genau das Feld, wo sich die IDERI-Experten in ihrem Element fühlen. Ganz gleich, ob es um die Installation von Betriebssystemen, Client-Konzeption, Standardisierung oder die Desktop-Virtualisierung geht. Auch andere Aufgaben wie beispielsweise spezielle Konfigurationserfordernisse, das Treiberhandling, das Patch-Management und mehr sind Themen, die uns wie auf den Leib geschnitten sind. Und aufgrund unserer schlanken Best Practice-Methoden ist eine überdurchschnittlich effiziente und qualitativ kompromisslose Realisierung gewährleistet.

Informationen ausblenden

Deshalb gehört die Inventarisierung der kompletten Systemlandschaft vom Client bis zum letzten Switch zum heutigen Pflichtprogramm der Unternehmen. IDERI widmet sich dabei in einer systematischen Methodik der Aufgabe, die gesamten Software-Plattformen für sämtliche in Betrieb befindlichen Hard- und Softwaresysteme einschließlich ihrer peripheren Komponenten zu ermitteln und zu dokumentieren. In die Analyse einbezogen werden Applikations-, Betriebs- und Datenbanksysteme ebenso wie etwa Netzwerkelemente oder andere Infrastrukturkomponenten.

Informationen ausblenden

... sind ein immer wieder kehrendes Thema der Unternehmen und Behörden. Gut dass es auch dafür bei IDERI die erforderlichen Spezialisten gibt, die beim Umrüsten oder Nachrüsten mit bewährten Methoden die wirtschaftlichsten und erfolgsträchtigsten Wege kennen. Und zwar für alle Erfordernisse im Change Management, beispielsweise beim Konfigurationsmanagement für alle bestehenden Hard- und Softwarekomponenten inklusive der Patches und Releases oder dem Abgleich der gesamten Konfigurationsänderungen mit der Systemumgebung zur Gewährleistung eines zielsicheren Integrationsprozesses.

Informationen ausblenden

Doch in der Praxis fehlt es häufig an den klaren Methoden und Prozessen, um die installierte Software und die Lizenzen in Verbindung mit weiteren relevanten Informationen wie etwa die Verantwortlichkeiten präzise zu ermitteln und transparent zu dokumentieren. Einfache Datenbankabbildungen der Lizenzen können diesen komplexen Anforderungen nicht gerecht werden, zumal auch die Frage der Compliance-gerechten Lizenzierungen zu beantworten ist. Bei IDERI finden Sie die Experten mit den notwendigen Kompetenzen, Methoden und Erfahrungen für die konzeptionelle Beratung, Tool-Auswahl, Implementierung und den Support.

Informationen ausblenden

IDERIaktuell

Auf die Logfiles der enteo Module kann mit einer grafischen Oberfläche (z.B: SoftwareShop, eMMC,NiMoni, usw.) zugegriffen werden

weiter lesen

IDERInote

Benutzer schnell über technische Störungen informieren und den Support entlasten: Wo Mailsysteme an ihre Grenzen kommen, zeigt IDERI note seine Stärken. weiter lesen